Wein Cordes - Mühldorf
Rolf Cordes

Neue Weine aus Südfrankreich:

Tariquet ist ein Garant für hohe Qualität.
Alle Weine bieten unterschiedliche Aromen und sind völlig eigenständig im Geschmack. Der Alkoholgehalt ist meist, ohne den Genuss zu schmälern, etwas geringer als üblich.

Wie in meinem Sortiment allgemein üblich, ist das Preisgenussverhältnis der sieben Weißen, des Rosé & Roten hervorragend: 6,50 - 8,50€,
einzig der Sekt ist über 10€.



Deutsche trinken lieber .... Weißweine

Weißweine bieten heute eine viel größere Geschmacksvielfalt, als vor einigen Jahren.

Sie passen häufig zu vielen Speisen besser als Rotweine. Die Aromen der Zutaten werden nicht von den herben Gerbstoffen eines Rotweines überdeckt.

Weißwein passt nicht nur zum Fisch und hellem Fleisch, sondern auch zur einfachen Brotzeit und zu (scharfen) asiatischen & mexikanischen Speisen.

Ein hochwertiger Weißwein ist auch ein hervorragender Partner von gegrilltem und gebratenen Fleisch.


Nicht zuvergessen, die Weine schmecken auch ohne jegliches Essen, einfach so ... allein oder in Gesellschaft, beim Fernsehen ...



Lieferservice


Liebe Weinfreunde,

aus gegebenen Anlass liefere ich Ihnen Wein (ab 3 Fl.) direkt an die Haustür*.
"Ohne Lieferkosten!"

Rufen Sie einfach an, Sie erzählen mir  worauf Sie Lust haben und ruckzuck haben Sie leckeren Wein daheim!
Tel. 08631-9863885

Bleiben Sie gesund!

Rolf Cordes

* Lkr. Altötting & Mühldorf



 


Parkplätze direkt vor dem Haus!!


Die wohl kleinste Vinothek Deutschlands!

streng geprüfte Weine


Weine aus Deutschland, Italien, Spanien, Frankreich, Portugal

Uriger Platz für Weinprobe



Wein Cordes

Öffnungszeiten

Innstr. 19, Mühldorf 

Mi.  16 - 19 Uhr
Sa.  10 - 13 Uhr
oder

nach tel. Vereinbarung:

08631-9863885
0162 365 1446
 

Ich bin für Sie da!



Das sagen langjährige Kunden zu meiner Arbeit:

"Seit gut 13 Jahren kenne ich Rolf Cordes und schätze seine umfassenden Weinkenntnisse, insbesondere seine feine Weinnase. Durch Empfehlung von Freunden bin ich seinerzeit auf Wein im Allgemeinen und seine Vinothek und seinen Weinverstand im Besonderen aufmerksam geworden - und bis dato auch treu geblieben. Durch Verkostungen habe ich einiges zum Thema Wein gelernt. Es kommt z.B. nicht auf das Etikett an, sondern auf den Inhalt. Und guter Wein bemisst sich nicht am Bekanntheitsgrad oder am Preis. Deshalb ist sein Konzept und die Herangehensweise, uns "Weintrinkern" mit guten Tropfen zu einem mehr als gutem Preis-Genußverhältnis am Gaumen zu verwöhnen - und dabei auch zu Lernen. Chateau Lafite kann jeder...deswegen bleibe ich auch weiterhin treu."

Markus Dresl


"Erstaunlich, aber Rolf Cordes hat immer neue Ideen parat. Diesmal ist es face-of-wine und das ist wirklich einen Blick wert. Die "Handarbeit" der Internet-Präsenz ist hier nur authentisch, denn die Botschaft ist: Keine Vorurteile; keine Rücksicht auf Namen, Herkunft und Preis. Nur der Inhalt zählt und der passt. Die Blindproben machen Spass. Nie zuvor kam ich auf die Idee z.B. einen Rotwein in den Dekanter zu geben, wild zu schütteln, mindestens einen Tag stehen zu lassen und seine Verwandlung von dem Geruch (sorry) "feuchtem Aschenbecher" bzw. "nasse Lederjacke aus einer Kneipe" hin zu intensiver Bourbon-Vanille zu beobachten. Ein großer Wein weit unter 10 €, den man mit Vorurteilen nie in Betracht gezogen hätte. face-of-wine? Probieren!" 

Michael Else, Rechtsanwalt


"Gute, direkte Beratung zum Thema Wein. Innovative Ideen zum Ablauf von Weinproben. Objektive Information ohne das häufig anzutreffende Weinproben"geschwafel"." 


Oliver Prietze - München


 "Ich kenne Rolf Cordes seit ungefähr 1990 und bin ihm als Kunde seither treu geblieben. Für mich gibt es keine andere Quelle mit konstant gutem Preis-/Qualitäts-Verhältnis. Sein eigener Anspruch an die Weine, die er verkauft, ist uneingeschränkt hoch, seine Preise sind immer sehr sehr fair kalkuliert. In meinem Freundeskreis ist es beinahe schon ein geflügeltes Wort, bei Wein von der "Rolf-Qualität" zu sprechen. Weiter so!"

Dieter Eschlbeck - München / Töging